One thought on “Vaterschaft

  1. Lieber Pater Paul,
    meine Name ist Gerald Neufang,,bin seit drei Jahren wegen Krankheit ausser Gefecht
    gesetzt,bin 58Jahre alt ,verheiratet und fünf Kinder.
    Seit Jahren habe ich brennende Interesse an Gemeindeerneuerung. Ich habe die Konferenz Divine Renovation in Fulda besucht und habe dort Therea Mende kennen gelernt.Ihr Konzept hat mir total zugesagt. Später bin ich dann mit fünf Mitchristen nach Augsburg gefahren zu
    dem Kurs “ nimm Neuland unter dem Plug“. Nach einem Gespräch mit Schwester Theres Mende war Sie sogar bereit, in unsere Pfarrgemeinde zu kommen. Leider ist daraus wegen Corona nichts geworden. Mein Herz brennt für diese Vision, aber irgendwie komme ich nicht voran. Seit 15 Wochen ist in unserer Gemeide jeden Feitag 12 Stunden Eucharistische Anbetung, die von Mitchristen aus mehreren Gemeinden getragen wird.Wir beten für Pristerberufungen und Erneuerung unserer Gemeinden.Unser Gebet gilt besonders für unseren Prister, der eigendlich nicht wirklich dahintersteht.Ich bin mir aber gewiss, das darauss große Frucht entsteht.
    Nun ja, mit meiner Vision der Gemeindeerneuerung stehe ich trotz allem ziemlich alleine da,
    und werde eigentlich nicht verstanden. Ich weiss aber, dass der Herr groß ist und alles vollbringen kann.
    Bestimmt fehlt es mir an Geduld, würde mich aber durch Ihre Unterstützung sehr freuen.
    Ach ja, auf Sie aufmerksam geworden bin ich durch Ihrem Gesprch auf Radio Horeb über
    die katholisch Kirche in den USA. Das hat mich wieder aufgerüttelt um Ihnen zu schreiben.
    Kurz um, mein Herz brennt für den Herrn und für die Meschen,besonders für die Jugend unserer Gemeinden.

    Über eine Nachricht würde ich mich sehr freuen.

    Liebe Grüsse
    Gerald Neufang

Kommentar verfassen